dipl. Naturheilpraktikerin TEN / Masseurin      

Tragen Sie Ihrem Körper, Geist und Seele Sorge, denn Gesundheit ist unser höchstes Gut!

Reflexologie

Die medizinische Lehre von den Reflexen ist ein Bereich, welcher mit Nervenverbindungen zwischen inneren und äusseren Organen, Haut, Muskeln, Knochen, Bindegewebe etc. beschäftigt.

Über Nervenverbindungen können Schmerzen in jedem Bereich des Menschen auftreten, die auf einer Störung des Entsprechenden Organs beruhen. Unter Umständen, kann die Störung auch weit vom schmerzenden Punkt entfernt sein.

Reflexzonentherapie:

Fuss-, Hand-, Schädel-, Ohr-, Bauchreflexzonentherapie gehören zu den ältesten, ganzheitlichen Naturheilverfahren, mit welchen der ganze Körper regeneriert und gezielt mit Energie durchflutet wird. Sie umfasst den Menschen als ganzes Wesen in Körper, Geist und Seele. Je nach Beschwerden und Grundkonstitution des Kunden entscheide ich mich für die optimale Therapieart.

Indikationen:

- Stärkung des Immunsystems

- Burnout und sonstige negative Stresserscheinungen

- Rheumatische Beschwerden

- Migräne und Kopfschmerzen

- Rücken-, Nackenverspannungen sowie allgemeine Muskelverspannungen

- Gelenkschmerzen funktionell

- Asthma und Bronchitis

- Erkältungskrankheiten akut oder chronisch

- Menstruation und Zyklusbeschwerden

- Schleudertrauma und allgemeine Traumalösung; so schnell als möglich mit der Therapie

  beginnen! Doch Verbesserungen sind nach Jahren auch noch möglich. 

- Zur Unterstützung bei Suchtproblemen jeglicher Art

- Sehr empfehlenswert auch präventiv, vor allem auch bei Kindern und älteren Menschen.

  Gut zu kombinieren mit Heilpflanzentherapie

 

Es können auch Kurse organisiert werden zum Beispiel für Paare, Vereine oder Gruppenkurse.

Lassen sie sich unverbindlich beraten!